Zocken gegen Langeweile

Wer viel Zeit zu Hause verbringt, leidet früher oder später an einem Unterhaltungs-Engpass. Eine nette Abwechslung, mit der sich vielleicht sogar die Menschen anfreunden können, die keine Brettspiele mögen, sind Videospiele. Vor allem im Multiplayer-Bereich gibt’s mittlerweile etliche Titel, die Menschen online und gemeinsam vor der Konsole spielen können. Hier stellen wir ein paar Games vor, die sich wunderbar gemeinsam spielen lassen. Ein paar der Spiele sind aufgrund ihrer simplen Steuerung oder des einfachen Schwierigkeitsgrades auch für Neulinge geeignet, die noch nicht mit Videospielen vertraut sind. 

Affiliate-Links. Was ist das?

Wir haben in diesem Text Affiliate-Links gesetzt. Das heißt: Wenn jemand auf einen Link im Artikel klickt, und das Produkt in dem Online-Shop tatsächlich kauft, bekommen wir in manchen Fällen eine Provision. Produktbesprechungen erfolgen jedoch rein redaktionell und unabhängig. Mehr dazu

Brothers: A Tale of two Sons 

Worum geht’s?

Die Brüder Naia und Naiee verlieren ihre Mutter auf tragische Weise. Als dann noch der Vater schwer erkrankt, machen sich die Jungs auf die Suche nach dem "Wasser des Lebens", um ihn zu retten. Die kurzweilige Reise führt durch liebevoll gestaltete Szenerien voller nordischer Mythen und schweißt das Brüderpaar zusammen. Zahlreiche Geschicklichkeits- und Rätselpassagen rahmen die emotionale Geschichte ein – ein sehr besonderes Videospiel.

Und so geht’s:

Die ungewöhnliche Steuerung lässt dir die Wahl: Die Reise alleine oder zu zweit antreten? Erst in Zweisamkeit entfaltet das Spiel sein volles Potenzial. Die Geschichte ist spannend und die Kooperation der Charaktere schweißt die Spieler zusammen. 

🛒"Brothers A Tale of two Sons" gibt es für die PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, Nintendo Switch und den PC.


A Way out

Worum geht’s?

"A Way out" spielt im Kalifornien der Siebziger. Vincent Moretti und Leo Caruso lernen sich als Insassen in einem Gefängnis kennen. Beide müssen lange sitzen, der gemeinsame Ausbruch ist schnell beschlossene Sache. Die abenteuerliche und in vielen Momenten glückliche Flucht wird mit jeder Spielminute spannender – spätestens dann, wenn Waffen ins Spiel kommen. Zwischen all der Action wird in ruhigen Momenten die Vergangenheit und Motivation der so unterschiedlichen Charaktere in Szene gesetzt. Ein guter kooperativer Italo-Gangster-Roadmovie.

Und so geht’s:

Lautloses Ausschalten von Wachen, Erklimmen von Luftschächten oder wilde Verfolgunsjagden – all das geht nur mit zwei Spielern, die sich gegenseitig unterstützen. Das erfordert Koordination und Kommunikation. Sieben bis acht Stunden Spielzeit sind zudem eine gute Länge für die gemeinsame Session.

🛒"A Way Out" gibt es für PS4, Xbox One und PC.

Broforce 

(Bild: Nintendo)

Worum geht’s?

Broforce ist knallharte Action und wildes Geballer verpackt in bunter 2D-Pixeloptik. Der Shooter fordert heraus, denn nach nur einem Treffer ist der eigene Spieler tot. Am Checkpoint folgt der Neustart mit einer anderen Figur. Die sind alle an zahlreiche Filmfiguren angelegt – mit unzähligen "Bro"-Wortspielen: Rambro, Brominator, Brobocop, Indiana Brones oder Bro Lee. Jeder hat seine Eigenheiten und Spezialattacken, um sich spektakulär durch die Gegnermassen zu ballern. Broforce ist so explosiv wie kurzweilig.

Und so geht’s:

Zu viert macht Broforce am meisten Spaß, denn dann herrscht das absolute Chaos. Eigene Schüsse verletzen Mitspieler nicht, bringen dafür die zahlreich aufgestellten Fässer zur Explosion. Wenn jeder gleichzeitig ballert, ist die halbe Szenerie im Nu zerbombt. 

Broforce gibt es für PS4, Nintendo Switch und PC.

SNES Mini

Worum geht’s?

Nintendo und Sony haben es gemacht, auch Sega brachte eine an den Start: Retrokonsolen mit Games aus den Achtzigern und Neunzigern sind aktuell sehr beliebt. Dank moderner Technik sehen die großen Pixel auch auf neuen Fernsehern gut aus. Ausgestattet mit zwei Controllern, braucht die handliche Konsole nur einen HDMI- und USB-Anschluss, um den Spaß zum Laufen zu bringen. 

Und so geht’s:

21 Spiele stecken in der kompakten Neuauflage des Klassikers. Die SNES Mini bietet eine gute Mischung aus Einzel- und Mehrspieler-Games. Essentielle Titel wie "Mario Kart", "The Legend of Zelda", "Super Mario World", "Donkey Kong Country" und "Street Fighter 2" sind natürlich dabei. Aber auch in Spielen wie "Secret of Mana", "F-Zero", "Mega Man X" oder "Yoshis Island" stecken etliche Stunden Spielspaß. Dreistellige Preis der SNES Mini lohnt sich.

Die SNES-Konsole kannst du zum Beispiel bei 🛒Amazon kaufen.

Unravel Two

Worum geht’s?

Zwei Wollknäuel begeben sich auf eine Abenteuerreise und streifen gemeinsam durch Wälder sowie über Strände und Spielplätze. Die Mischung aus Jump-and-Run sowie Physik- und Geschicklichkeitsrätseln lebt von der Einfachheit und Detailverliebtheit, aber auch von der innigen Verbundenheit der Figuren.

Und so geht’s:

"Unravel Two" ist wie sein Vorgänger ein Jump-and-Run mit Rätseleinlagen und klar für zwei Spieler konzipiert. Das liebevoll gestaltete Spiel ist perfekt für absolute Gaming-Neulinge, die noch nicht mit den Mechaniken eines Jump-and-Runs vertraut sind. Frust kommt nie auf, da die Fadenfiguren miteinander verbunden sind und du dich jederzeit am anderen Spieler hochziehen kannst. Hakt es trotzdem mal, wird jeder Lösungsschritt erklärt.

🛒"Unravel Two" gibt es für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.


Fühlen

Hochzeitsessen im McDrive: So hat ein Paar seine Hochzeit trotz Corona gefeiert
Eigentlich war das alles anders geplant.

Keine Gäste, keine Feier und wohin mit den ganzen Blumen? Paare, die in den letzten Monaten ihre Hochzeit geplant haben, sind wegen der Coronakrise auf ganz besondere Probleme gestoßen. 

Sarah, 30, und Chris, 32, leben in Berlin, sind Betriebsplaner und haben sich vor drei Jahren bei der Arbeit kennengelernt. Seit letztem Sommer sind sie verlobt, einen klassischen Antrag gab es nicht. Die beiden haben einfach gemeinsam entschieden: Wir wollen heiraten. Dass sie ihr Hochzeitsessen wegen einer Pandemie im McDrive abholen müssten, hatten sie damals nicht erwartet. Geplant war das eigentlich ganz anders.

Uns haben sie die Geschichte ihrer Corona-Hochzeit erzählt: