...mit einem leckeren Frosting.

Zucchini sind ein Allrounder in der Küche: Sie machen sich nicht nur auf dem Grill oder als Nudel-Alternative gut sondern schmecken auch im Kuchen lecker. Zusammen mit Limetten und einem Frischkäse-Frosting wird aus Zucchini ein saftiger Kuchen, der toll aussieht und schnell gemacht ist.

Dafür brauchst du:

Für den Teig:

  • 200g Zucker
  • 170g flüssige Butter
  • 4 Eier
  • 300g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 mittelgroße Zucchino (ca. 300g), fein gerieben
  • 2 Limetten

Für das Frosting:

  • Schale und Saft von einer Limette
  • 200g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 100g Puderzucker
Und so geht's:
  1. Den Zucker und die flüssige Butter mit einem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine schaumig schlagen, nach und nach die Eier hinzugeben.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit der Butter-Zucker-Eier-Mischung verrühren.
  3. Zucchini und die Limettenschale unterheben.
  4. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig hineinschütten. Für 45 bis 50 Minuten bei 180 Grad backen. Um zu prüfen, ob der Kuchen fertig ist, am besten die Stäbchenprobe machen: mit einem Zahnstocher in den goldbraunen Kuchen pieken – wenn kein Teig mehr hängen bleibt, den Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  5. Den Frischkäse mit dem Puderzucker und dem Saft und der Schale der Limette verrühren.
  6. Den abgekühlten Kuchen damit bestreichen. Wer mag, kann noch Limettenschale als Dekor darüber streuen.

Bitte nachmachen:


Streaming

"Charmed" oder "Shadowhunters" – Welche Fantasy-Serie ist besser?
Der Serien-Showdown

Sie hatten Visionen, kämpften gegen Dämonen und verdrehten so manchem überirdischen Wächter den Kopf: Die drei Schwestern aus "Charmed" gehören zu den wohl bekanntesten Hexen der vergangenen Jahrzehnte. In den Neunzigern und frühen Zweitausendern zogen sie Millionen in ihren Bann. Nun bekommen die Mächtigen Drei mächtig Konkurrenz: Die Serie "Shadowhunters", in der Menschen mit Engelsblut ebenfalls das Böse bekämpfen.

Aber kann auch "Shadowhunters" mit dem magischen Trio mithalten? Oder bleiben Fans des Magischen doch besser bei "Charmed"?