Bild: Pixabay
Die Experten sind sich einig.

Whisky darf nur vier Zutaten enthalten: Getreide, Wasser, Hefe und Zucker. Trotzdem reichen schon diese Zutaten für die verschiedensten Whiskys in den vielfältigsten Geschmäckern aus. Und in den verschiedensten Qualitäten.

Eine Flasche Whisky kann mehrere Zehntausend Euro kosten. Oder auch nur 15 Euro, wie bei Aldi.

Die meisten würden sagen, dass der Discounter-Whisky sein Geld nicht wert ist. Aber Kenner wollen nun das Gegenteil erschmeckt haben.

Bei den "Scotch Whisky Masters 2018" wurde ein Aldi-Whisky in einer Blindverkostung mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Und zwar dieser hier:

(Bild: Aldi)

Es handelt sich um "Highland Black 8 Year Old Scotch Whisky". 

Die Fachjury lobte den ausgewogenen Geschmack. Der Whisky habe demnach Aromen von Heidekraut, Erdbeerblättern und Zitronenöl. Der Aldi-Sprit sei vergleichbar mit Traditionsmarken wie den zwölfjährigen "Scots Gold" und "Chivas Regal".

Nun ja: Der Wettbewerb verteilt jede Menge Medaillen, allein 93 in Gold. Das liegt daran, dass es sehr viele Kategorien gibt – und sich ein Supermarkt-Whiskey nicht mit Spitzenprodukten messen lassen müssen. (Stern

Einen weiteren Nachteil gibt es: Den Aldi-Whiskey gibt es vorerst nur bei Aldi UK in Großbritannien. Wenn du ihn in Deutschland trinken willst, musst du also für das Porto drauflegen. Und dann kannst du dir auch gleich einen teureren kaufen. 


Today

Thomas Hayo steigt bei Germany's Next Topmodel aus

Heidi muss sich einen Neuen suchen – denn ihr langjähriger Ko-Juror Thomas Hayo steigt nach acht Jahren bei "Germany's Next Topmodel" aus. Der Werber hatte seit 2011 an der Seite von Heidi Klum Fotos an junge "Girls" verteilt.

Nun soll aber Schluss sein. Seinen Ausstieg bei "Germany's Next Topmodel" verkündete Thomas Hayo via Instagram.