Rena Föhr

1990, liebt Pole Dance, Feminismus und Reisen. Masterabschluss in Gender and International Relations. Will die Welt verbessern und genießen – was sich in ihren Texten spiegelt.