Nalan Sipar

Geboren 1984. Seit 2000 in Deutschland. Kam aus Istanbul in die Weltmetropole Bielefeld. Diplom-Sozialwissenschaftlerin (ohne Taxischein!), stieg in den Journalismus ein über einen Reportagen-Wettbewerb von Funkhaus Europa. Sie hat die erste deutsch-türkische Kindersendung „Kelebek“ (Schmetterling) im WDR 5 / Kiraka mit moderiert und aus dem Gezi-Park über die Proteste in Istanbul für Funkhaus Europa und die Deutsche Welle berichtet. Sie singt - ohrenbetäubend laut - griechisches Rempetiko; ist verrückt nach Salsa und liebt Lahmacun.