Andreas Schneider

Jahrgang 1993. Kommt aus dem Ruhrpott und hat aus Versehen einen Bachelor-Abschluss in Biochemie gemacht. Eine Quarterlife-Crisis und einen Man Bun später ist er Journalist.