Der britische Künstler Howard Lee schafft Illusionen: Er bringt echte Gegenstände mit seinen akkuraten Zeichnungen zusammen. Er will damit die hochpolierte Online-Welt etwas in Frage stellen.


Haha

Germany, we need to talk – und zwar über dein Fluchen

Elena Cresci, 27, Waliserin, hat schon mehrmals in Deutschland gelebt. Sie kennt und liebt das Land, seine Sprache und seine Leute. Trotzdem gibt es ein paar Dinge, die sie einfach nicht begreift. In der zweiten Folge "Germany, we need to talk!" geht es um eine Lieblingsbeschäftigung ihrer Landsleute, die hier in Deutschland leider viel zu kurz kommt: das Fluchen.