Es überbrückt die Zeit bis zur nächsten Panikattacke.

"Das wird eh nichts": Wer hat das nicht schon mal in sich hinein gegrummelt an einem dieser besonders grauen Tage. Die Zeichnerin Gemma Correll (Jahrgang 1984) hat all die Momente des Zweifelns, der Sorge oder Unsicherheit in ihrem Buch "Kein Morgen ohne Sorgen" in liebevollen Cartoons aufbereitet.

Die selbsternannte "ungekrönte Königin aller Nervenbündel und Pessimisten, Profizweifler und Verzweifelten" zeigt damit allen: Ihr seid nicht allein. Das macht gute Laune.

Hier zeigen wir ein paar ihrer Comics:
1/12

Das Buch "Kein Morgen ohne Sorgen" von Gemma Correll ist bei Kunstmann erschienen. Es kostet 12,95 Euro


Noch mehr Bücher:
1/12
Malbücher für Erwachsene
1/12