Retro

Erkennst du diese 90er Zeichentrickserien am Bösewicht?

12.11.2016, 14:54 · Aktualisiert: 14.11.2016, 14:16

Deine Kindheit hast du am Sonntagmorgen vor dem Fernseher verbracht: Ab 6 Uhr morgens liefen dort auf mehreren Sendern Zeichentrickserien – und deine Eltern waren froh, dass sie ausnahmsweise ausschlafen konnten. Du hast mit deinen Helden mitgefiebert. In deiner Vorstellung hast du mit Darkwing Duck fiese Verbrecher gejagt und wilde Abenteuer mit der Gummibärenbande erlebt.

Wären da nur nicht die Feinde und Fieslinge gewesen: Die schlimmsten Albträume hattest du früher von Meister Herzlos? Und wegen Shredder konntest du nicht einmal einschlafen? Dann sollte dieses Quiz kein Problem für dich sein.

Hier kannst du dein Expertenwissen testen:

Dieses Quiz ist noch härter!


Fühlen

Warum ich auf Furry Porn stehe

12.11.2016, 14:37 · Aktualisiert: 15.11.2016, 08:59

​Marc, 22, steht auf Pornografie mit anthromorphen Wesen: halb Tier, halb Mensch.

Marc, 22, wuchs mit seiner jüngeren Schwester in einem Einfamilienhaus in der Kleinstadt auf. Sein Vater arbeitete als Programmierer bei einer großen IT-Firma. Seine Mutter war Hausfrau und kümmerte sich um die Kinder. Mit seinen besten Freunden spielte er Videogames, machte Klingelstreiche bei den Nachbar und rauchte die ersten Joints.

Es war eine ganz normale Kindheit, sagt Marc. In einem Punkt aber habe er sich recht schnell von den anderen Jungs in seinem Alter unterschieden: im Pornokonsum.

Die allerersten Berührungspunkte mit pornografischem Material beschreibt Marc als "stink normal": Mit 13 habe er angefangen, heterosexuelle Amateurvideos auf sein Smartphone zu laden. Bis er lernte, wie man auf dem Familiencomputer anonym browsen und den Internetverlauf löschen konnte. Später traf er sich nach der Schule bei einem Kumpel, der sturmfrei hatte und gaffte Pornos in der Gruppe. Ab und zu verschwand einer aus der Runde auf Toilette.