Video-Player wird geladen...

Videos

Julias Bekenner-Video: "Ich habe eine Angststörung"

09.02.2017, 17:43

Julia ist eine von rund drei Millionen Deutschen, die an Panikattacken und einer sozialen Phobie leiden. Ihre Angst ging so weit, dass sie über Monate hinweg das Haus nicht mehr verlassen konnte.

Was das für sie bedeutet hat und wie sie heute mit dieser psychischen Erkrankung umgeht, erklärt sie uns in ihrem Bekenner-Video.

Du hast ein Problem? Unsere Psychologin antwortet auf eure Fragen:

Lennart Gäbel
Lennart Gäbel
Lennart Gäbel
Lennart Gäbel
Lennart Gäbel
Lennart Gäbel
1/12

Gerechtigkeit

Warum Michel in Hamburg aus dem Bus geworfen wurde

09.02.2017, 16:53 · Aktualisiert: 12.02.2017, 18:00

Michel Arriens ist 1,18 Meter groß und kann ganz gut mit seiner Kleinwüchsigkeit leben, wie er selbst sagt. Doch am Mittwoch fühlte er sich zum erstem Mal seit Jahren wieder richtig klein. "Ich hätte weinen können", sagt er zu bento.

Michel wurde aus einem Hamburger Bus rausgeworfen – und durfte auch nicht in den Folgebussen mitfahren. Die Fahrer hatten Anweisungen erhalten, ihn nicht mitzunehmen. Das Erlebnis schilderte Michel auf Facebook. Seither reagierten mehr als 10.000 Menschen auf seinen Post, fast ebenso viele teilten ihn.