Bild: Giphy

Trip

Wie gut kennst du dich in Europas Drogenszene aus?

15.12.2016, 17:34 · Aktualisiert: 15.12.2016, 18:59

Wo werden in Europa am meisten Drogen konsumiert? Das zeigt ein Bericht der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht.

Die Experten untersuchen jedes Jahr die Abwässer von mehr als 50 Städten in 18 Ländern auf Spuren von Kokain, Amphetamin (u.a. Wirkstoff von Speed), MDMA (Wirkstoff von Ecstasy) und Methamphetamine (Wirkstoff von Crystal Meth). So können die Forscher das Ausmaß des Drogenkonsum in der jeweiligen Stadt schätzen. (EMCDDA)

So funktioniert's:

Dazu multiplizieren die Forscher die Menge der ermittelten Drogenrückstände mit dem entsprechenden Zufluss aus der Kanalisation und teilen das durch die Zahl der Einwohner, die an die jeweiligen Kläranlage angeschlossen sind. Daraus ergibt sich die Menge der jeweiligen Substanz, welche 1000 Einwohner pro Tag konsumieren. (Mehr dazu)

Wer genau hinschaut, findet in dem Bericht interessante Werte, von denen sich einige erahnen lassen.

Wie gut kennst du dich in der europäischen Drogenszene aus? Hier kannst du dein Gespür beweisen:


Videos

Twin Strangers: Diese Doppelgängerinnen sind nicht verwandt

15.12.2016, 17:27

Der Youtube-Channel "Twin Strangers" sucht Menschen aus aller Welt, die fast identisch aussehen, ohne miteinander verwandt zu sein. So wie Elisabetta und Maria: Die beiden lockigen Brünetten genießen ihre Ähnlichkeit und erlauben sich gerne mal den ein oder anderen Spaß.