Today

Diebe klauen zwei LKW-Ladungen Überraschungseier

18.05.2017, 15:23 · Aktualisiert: 18.05.2017, 16:14

Kurz vor der Sommerpause!

Böse Überraschung in Brandenburg. Unbekannte sind Montagnacht in Eberswalde in einer Lagerhalle eingebrochen. Dort klauten die mutmaßlichen Täter ungefähr zwei LKW-Ladungen mit Euro-Paletten. 

Das Kuriose an der Geschichte: Auf diesen Paletten befanden sich Überraschungseier. Weitere Hintergründe sind zu der Tat bisher nicht bekannt. (Polizei Brandenburg)

Vielleicht wollten sich die Diebe ja für die Sommerpause mit Überraschungseiern eindecken.

Sommerpause? Was für eine Sommerpause?

In den Sommermonaten sind einige Süßigkeiten der Firma Ferrero im Supermarkt nicht erhältlich. Das liegt daran, dass einige Sorten bei hohen Temperaturen einen Wärmeschaden davontragen können. Dazu zählen neben den Ü-Eiern auch Ferrero Küsschen, Pocket Coffee und Mon Chéri. Wann diese Pause beginnt, ist aufgrund der schwankenden Temperaturen von Jahr zu Jahr unterschiedlich. Normalerweise beginnt diese Zeit aber Ende Mai. (Ferrero)

Was man in der Sommerpause so mit Ü-Eiern machen kann? ÜBERRASCHUNGS-EI(S)! 

So zauberst du Überraschungs-Ei-Eis

Man kann aus Ü-Eiern Eis am Stiel machen! Warum sind wir nicht früher drauf gekommen?!

Posted by bento on Sunday, April 30, 2017

Today

Trump Tag 119: Jetzt prüft doch ein Sonderermittler Trumps Russland-Verbindungen

18.05.2017, 14:23

Selbst für die meisten Republikaner war es eine Erleichterung: Ein Sonderermittler soll die Russland-Affäre rund um US-Präsident Trump aufklären. Übernommen hat die Ermittlungen der frühere FBI-Chef Robert Mueller. Er war der Vorgänger des von Trump gefeuerten James Comey und gilt in beiden Parteien als hoch angesehen.

Worum geht es?

Mueller soll untersuchen, welche Verbindungen Trump und sein Team zu Russland pflegten, noch bevor er zum Präsidenten wurde. Sicherheitsberater Michael Flynn musste bereits im Februar zurückgetreten, weil er noch vor dem Amtsantritt von Trump mit dem russischen Botschafter in den USA Gespräche über Sanktionen geführt hatte. Später hatte er das geleugnet. (bento)