Bild: dpa

Today

CDU-Politiker ist genervt von Kellnern, die Englisch sprechen

12.08.2017, 12:23

Der CDU-Politiker Jens Spahn ist genervt von Kellnern in Berlin, die nur Englisch sprechen. Das sagte er in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Er forderte, dass in Deutschland alle Deutsch sprechen sollten. Nur so könne das Zusammenleben gelingen. Vor allem richtete er seine Forderung an Zuwanderer.

Jens Spahn weiß, wie man die Ängste von Menschen vor Fremden nutzt. In der CDU hat er sich so als konservativer Gegenspieler von Angela Merkel aufgestellt. Der 37-Jährige warnt vor dem Islam – vor Terroristen und Islamismus, aber auch vor der Religion an sich. Er sagt: "Nicht jede andere Kultur ist eine Bereicherung."

Aus dem Interview:

Neue Osnabrücker Zeitung: Stützen Sie die Initiative mehrerer Bundestagsabgeordneter für die Aufwertung deutscher Sprache?

Jens Spahn: Klar. Wir sollten international und europäisch das Sprechen und das Erlernen der deutschen Sprache weiter befördern. Es gibt ein steigendes Interesse, etwa bei den weltweit angebotenen Sprachkursen unserer Goethe-Institute. Und auch in Deutschland selbst kann das Zusammenleben nur gelingen, wenn alle auch Deutsch sprechen. Das sollten und dürfen wir von jedem Zuwanderer erwarten. Mir geht es dabei übrigens zunehmend auf den Zwirn, dass in manchen Berliner Restaurants die Bedienung nur Englisch spricht. Auf so eine Schnapsidee käme in Paris sicher niemand.

Nun hat er offenbar einen weiteren Feind ausgemacht: englischsprachige Bedienungen in Berlin.


Style

Diese Tattoos ergeben ein Daumenkino

12.08.2017, 12:14 · Aktualisiert: 12.08.2017, 13:19

Special Effects auf der Haut

Es gibt diejenigen, die das Gesicht ihres Sohnes als Tattoo auf der Brust tragen. Bei Lukas Podolski ist das zum Beispiel so. Andere entscheiden sich für die Initialen ihres Partners. Wieder andere zeichnen monatelang an einem Motiv, bis sie sich irgendwann endlich zum Tätowierer trauen. 

Wer sich für ein Tattoo entscheidet, will oft, dass etwas Einzigartiges seinen Körper ziert.