Today

Weißt du, wie es wirklich um unsere Welt steht? Diese Seite zeigt es dir

12.09.2017, 15:08 · Aktualisiert: 12.09.2017, 15:08

Jetzt, kurz vor der Bundestagswahl, wird in Deutschland wohl so viel über Politik diskutiert wie lange nicht mehr. Allerdings sind diese Diskussionen nicht immer von Fakten geleitet. Denn leider ist keiner von uns frei von Vorurteilen oder gefühlten Wahrheiten – egal, wie gebildet oder gut informiert wir sind.

Hinzu kommen zunehmende Beeinflussungsversuche von außen – sei es durch Fake News oder Hetze im Netz.

Auch "Stimmt das" versuchen Fakten zu schaffen:

Einen kleinen Beitrag, Diskussionen faktenbasierter zu machen, soll nun ein Online-Spiel namens #whatthefact leisten.

Aufgebaut ist es als Quiz zu verschiedenen Themenbereichen, zum Beispiel Migration, Europa oder Wirtschaft. In jeweils sechs Fragen zu jedem Thema kann man schätzen, ordnen, raten – und überprüfen, ob das Bild, das man von der Welt hat, mit der Realität übereinstimmt.

Und das macht tatsächlich richtig Spaß. Und führt teilweise zu überraschenden Erkenntnissen.

Hier kannst du #whatthefact spielen.

So sieht das Spiel aus:

Screenshot #whatthefact
Screenshot #whatthefact
Screenshot #whatthefact
Screenshot #whatthefact
1/12

Hinter dem Spiel steckt die "Georg Nemetschek-Stiftung", die Demokratie in Deutschland fördern will. Die Stiftung hat auch Utopolis, ein politisches Computerspiel entwickelt. (Süddeutsche Zeitung)

Mit #whatthefact wollen die Macher Daten und Zahlen in die politische Debatte bringen. Denn "Fakten lügen nicht", wie sie auf der Website schreiben.

Mehr zur Bundestagswahl gibt's auch hier:

dpa/Montage: bento
1/12

Streaming

Wenn du "Es" im Kino schaust und der einzige andere Gast ein Clown ist

12.09.2017, 14:18 · Aktualisiert: 12.09.2017, 18:57

Der Horrorclown ist zurück – zumindest im Kino. In den USA und Großbritannien läuft der Horrorfilm "Es" bereits, in Deutschland kommt er am 28. September in die Kinos. 

Im Film geht es um einen gruseligen Clown, der liebend gerne Kinder frisst – "Es" ist eine Neuverfilmung vom gleichnamigen Stephen-King-Klassiker von 1990. In den USA bricht der Horrorstreifen bereits Kino-Rekorde (SPIEGEL ONLINE).

Der Film allein ist schon angsteinflößend. Noch gruseliger wird es, wenn du allein mit einem Horrorclown im Kino bist.