Today

Dieser Mann klammert sich an einen fahrenden Zug und hält sich nur am Scheibenwischer fest

26.09.2017, 12:26 · Aktualisiert: 26.09.2017, 13:35

Krasse Aufnahmen aus Perth: Ein Mann hängt an der Windschutzscheibe eines Zugs, seine Hand klammert sich am Scheibenwischer fest.

Eine Facebook-Nutzerin filmte die lebensgefährliche Aktion und stellte sie ins Netz:


Der 23-Jährige klammerte sich am Samstag vier Minuten lang am Zug fest, der bis zu 100 Kilometer schnell fuhr. Laut Polizei ist er an der nächsten Haltestelle ins Innere des Wagons gestiegen, die Beamten nahm ihn beim nächsten Stop fest. (ABC)



Wieso der junge Mann sich auf die Irrfahrt begeben hat, ist nicht bekannt. Seine geistige Verfassung wurde nach seiner Festnahme in einem Krankenhaus untersucht.

Laut dem australischen TV-Senders SBS bezeichnete die Verkehrsministerin Rita Saffioti die Aktion als "absolute Dummheit".

Solche Dummheiten bringen nicht nur das Leben dieser Person in Gefahr, sondern auch das der anderen Reisenden.
Die westaustralische Verkehrsministerin Rita Safiotti

Diese Menschenkette hat eine Familie vor dem Ertrinken gerettet:


Today

ESC-Sieger ist schwer krank – und verabschiedet sich schon von seinen Fans

26.09.2017, 11:56 · Aktualisiert: 10.12.2017, 13:28

Ihm ging es nicht darum, laut zu sein – mit Pyro-Show, Schlagzeug, Background-Tänzerinnen. Für Salvador Sobral, 27, zählten die leisen Töne, die großen Gefühle.

Jetzt liegt der diesjährige ESC-Gewinner auf der Intensivstation in einem Krankenhaus in Lissabon. Er hat ein Herzleiden und benötigt dringend ein Spenderherz. Vier Monate erst liegt sein Auftritt und der große Erfolg zurück. Nun die traurige Nachricht.