Video-Player wird geladen...

Gerechtigkeit

Wie ein Mann mit einer tödlichen Krankheit Tausende Leben rettete

13.04.2017, 14:16 · Aktualisiert: 14.04.2017, 14:36

Im Zweiten Weltkrieg wurden insgesamt drei Millionen polnische Juden ermordet. Doch in dem kleinen polnischen Dorf Rozwadow hat sich ein Arzt einen ausgefallenen Plan ausgedacht, um die jüdische Bevölkerung vor der Deportation zu retten. 

In drei Jahren rettete er insgesamt 8000 Menschen das Leben. Wie er es geschafft hat, erfahrt ihr im neuen "Say What?!"-Video. 

Leider ist uns ein Fehler in der Übersetzung unterlaufen: Typhus ist nicht gleich Typhus. Beide Erkrankungen können tödlich verlaufen, tatsächlich ist eine durch Läuse (das eigentlich gemeinte Fleckfieber, aus dem Englischen: "typhus fever") und die andere durch Salmonellen verursacht (das, was im Deutschen als Typhus bekannt ist, im Englischen: "typhoid fever"). Danke Hauke für den Hinweis!


Fühlen

Was soll eigentlich dieses Tanzverbot an Ostern?

13.04.2017, 12:24 · Aktualisiert: 14.04.2017, 19:41

Alle Jahre wieder schließen an Ostern die Clubs – und alle sind verwundert. Es gibt ein Tanzverbot? Warum das denn? Die wichtigsten Antworten – und in welchem Umfang die Verbote gelten – findest du hier:

Was genau ist das Tanzverbot?

Ein in Deutschland geltendes Gesetz für sogenannte "stille Feiertage". An diesen Tagen dürfen Clubs und Kneipen keine Tanzveranstaltungen anbieten.