Gerechtigkeit

Das hat Sahra Wagenknecht auf die Fragen der Jodel-Nutzer geantwortet

20.09.2017, 11:19 · Aktualisiert: 21.09.2017, 12:17

Eine Mietpreisbremse "mit Biss", höhere Löhne und höherer Mindestlohn, bezahlt von den Reichen: Sahra Wagenknecht, die Spitzenkandidatin der Linken, hat Fragen der Jodel-Nutzer beantwortet.

Mindestens so interessant wie die Antworten: Die Reihenfolge der Fragen. Denn die Nutzer der App haben über die Wichtigkeit der Fragen abgestimmt.

Hier sind die wichtigsten Fragen und Sahra Wagenknechts Antworten:

1/12

Bis zur Bundestagswahl am 24. September will Jodel noch weitere Politiker einladen. Die Übersicht über die Termine gibt es hier.

Wir haben die Spitzenkandidaten der Linken, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, getroffen und mit ihnen "Entweder oder" gespielt:

Video-Player wird geladen...

Noch mehr Jodel-Interviews:


Fühlen

Dieses Video des Linkin-Park-Sängers zeigt, wie eine Depression aussieht

20.09.2017, 08:34

Er lacht, macht Witze und albert herum. Chester Bennington sitzt zusammen mit seinem Sohn an einem Tisch, sie essen Süßigkeiten. Seine Frau filmt die beiden dabei.

36 Stunden später ist der ehemalige Linkin-Park-Frontmann tot. Am 20. Juli wurde Bennington in seinem Haus, in der Nähe von Los Angeles aufgefunden. Laut Aussagen eines Gerichtsmediziners soll er sich selbst getötet haben.