Video-Player wird geladen...

13.07.2018, 19:56 · Aktualisiert: 14.07.2018, 09:52

Innenminister Horst Seehofer ist ein "erbärmlicher Zyniker", sagt Juso-Chef Kevin Kühnert, seinem Amt sei er charakterlich nicht gewachsen. "Moralisch bankrott" sei er, meint auch der Grünen-Politiker Omid Nouripour.

Und mittlerweile fordern mehr als 100.000 Menschen in einer Petition: Horst Seehofer soll vom Amt als Innenminister zurücktreten!

Wirklich, soll er das?

Nein. So leicht darf Seehofer nicht davonkommen.

Vor einigen Tagen hat der CSU-Chef einen unbedachten Spruch über 69 nach Afghanistan "rückgeführte Personen" gebracht. Sie seien ausgerechnet an seinem 69. Geburtstag abgeschoben worden – obwohl Seehofer das nicht mal "bestellt" habe. Später wurde bekannt, dass einer der Abgeschobenen in Kabul Suizid begangen hat. (bento)

Abschiebungen mit einer Geburtstagsfeier in Verbindung zu bringen ist nicht witzig. Es ist unbedacht und zynisch.

Warum ein Rücktritt Seehofers aber der falsche Weg wäre, erfährst du im Video.


Food

In Gummibärchen ist Gelatine – aber weißt du wirklich genau, was das ist?

13.07.2018, 19:54

3 Fakten

Sie sind schön bunt, in netten Formen, als Bärchen, als Frösche, als Würmchen: Fruchtgummis. Und wie lecker die schmecken! Konsequente Vegetarier und Veganer verzichten aber auf diese Süßigkeit, denn die meisten Fruchtgummis bestehen aus tierischer Gelatine

Hier sind 3 Dinge, die du über Gelatine wissen solltest: