Video-Player wird geladen...

Gerechtigkeit

Diese Männer kämpfen mit Stricknadeln gegen Klischees

05.01.2017, 15:57

Die "Hombres Tejedores" aus Chile stricken unfassbar gern – nicht nur als Freizeitbeschäftigung. Sie kämpfen damit gegen Geschlechterklischees an und stricken auch auf öffentlichen Plätzen.


Gerechtigkeit

Neue BBC-Serie macht Witze über IS-Frauen: Was steckt dahinter?

05.01.2017, 15:43 · Aktualisiert: 05.01.2017, 22:22

Zu makaber – oder wichtige Aufklärung?

Im britischen Fernsehen läuft seit Dienstag ein neues Comedy-Format: "The Real Housewives of ISIS". Der Sketch ist Teil der Satirereihe "Revolting" und läuft auf BBC Two. In der Reihe wird das Leben von jungen Frauen in den Hoheitsgebieten des "Islamischen Staats" persifliert.

"Es sind nur noch drei Tage bis zur Enthauptung und ich habe keine Ahnung, was ich anziehen soll", sagt eine Islamistin. Eine andere führt ihre neue Sprengstoffweste wie ein Accessoire vor: "Ahmed hat mich gestern damit überrascht, was haltet ihr davon?" Die Witze sind makaber, das Setting ist an die US-amerikanische "Real Housewives"-Reihe angelehnt.

So sieht "The Real Housewives of ISIS" aus: