Gerechtigkeit

Das hat Claudia Roth auf die Fragen der Jodel-Nutzer geantwortet

12.09.2017, 12:40 · Aktualisiert: 12.09.2017, 12:55

Sie fordert Tempolimit auf der Autobahn und Qualitätskontrollen für Drogen: Claudia Roth von den Grünen. Zweimal war sie schon Parteichefin. Gerade ist die Vizepräsidentin des Bundestags und unterstützt die Grünen-Spitzenkandidaten Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir im Wahlkampf.

Am Montag stellte sie sich den Fragen der Jodel-Nutzer. Mindestens so interessant wie die Antworten: Die Reihenfolge der Fragen. Denn die Nutzer der App haben über die Wichtigkeit der Fragen abgestimmt.

Hier sind die wichtigsten Fragen und Claudia Roths Antworten:

1/12

Bis zur Bundestagswahl am 24. September will Jodel noch weitere Politiker einladen. Die Übersicht über die Termine gibt es hier. 

Mehr über die Grünen:

Noch mehr Jodel:


Today

Endlich: Behörde nimmt sich miese Hotline von O2 vor

12.09.2017, 12:38

O2 can't do

"O2 heißt sie herzlich Willkommen", sagt die Computerstimme. Im Hintergrund dudelt energetische Unterwassermusik. Und sie dudelt und dudelt. Manchmal so lange, bis der Kunde keine Lust mehr hat.

Nun hat O2 Rückmeldung endlich zu seinem Service bekommen – weil es oft gar nicht erst zu einem Gespräch kommt.

Die Bundesnetzagentur hat den Mobilfunkanbieter aufgefordert, seinen Kunden endlich besseren Service anzubieten.