Haha

Wenn sich Wladimir Putin ans Klavier setzt

19.05.2017, 15:48

Wladimir Putin war kürzlich zum Staatsbesuch in China. Weil er auf Präsident Xi Jinping warten musste, setzte er sich einfach spontan an einen herumstehenden Flügel und spielte.

So zumindest lautet die Geschichte, die das russische Staatsfernsehen danach erzählte (SPIEGEL ONLINE).

Journalisten filmten die musikalische Pause:

Der Tenor zum Video: Toll, was für Talente im russischen Präsidenten schlummern. Doch was viel wichtiger ist: Er hat ein riesiges Repertoire an Musikstücken!

Zumindest wenn man dem Internet glaubt, denn etliche User hatten mit Putins Klavierspiel einen Riesenspaß. Ein Best-of.

So berührend klingt es, wenn Putin ein Stück von Lana Del Rey spielt:

Auch großartig: "Sandstorm" von Darude.

Er ist offenbar auch ein großer Fan von Lady Gaga.

Und was wäre die Musik ohne Britney? Nichts. NICHTS!

Und am Ende kam sogar noch ein guter Freund für ein Duett dazu (ab Minute 2:57):

Wow. So schön.

Aber jetzt im Ernst: Dieses Thema bewegt Putin gerade wirklich:


Today

Polizei stoppt Neonazis, die aufs Justizministerium klettern wollten

19.05.2017, 15:38 · Aktualisiert: 19.05.2017, 17:09

Anhänger der Identitären Bewegung haben am Freitag versucht, mit einer Leiter das Justizministerium zu stürmen. Das hat uns die Berliner Polizei bestätigt. Demnach hatten etwa 50 Anhänger der rechten Bewegung sich gegen Mittag vor dem Gebäude versammelt. Doch der Versuch scheiterte: "Wir haben alles unter Kontrolle", sagt die Polizei.

Ein Mitarbeiter des Justizministeriums sagte der "Welt", die Identitären seien mit einem Transporter vorgefahren und hätten über eine Leiter versucht, ins Haus einzudringen. Die Demonstranten hätten unter anderem "Maas muss weg, Festung Europa, macht die Grenzen dicht" gerufen.