Fühlen

Verschönert Enthaltsamkeit wirklich den Sex?

28.09.2017, 10:10

Zwei, die sich lieben und nach einander verzehren – aber nur bis zu einem gewissen Punkt. Ein Paar, das sich küsst, Kribbeln, das sich steigert. Aber kein Sex. Was sich die beiden davon versprechen: Die Abstinenz soll die sexuelle Lust neu entfachen. Funktioniert das wirklich?

In der heutigen Vögelkunde fragen wir: Macht Enthaltsamkeit den Sex schöner?

"Nein", sagt Ann-Marlene Henning, Paartherapeutin, Sexologin und Autorin zahlreicher Aufklärungsbücher. Für ihre Doku-Reihe "Make Love" wurde die 53-jährige Dänin in diesem Jahr für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

"Wie gut der Sex ist, ist von Mal zu Mal unterschiedlich und hat nichts damit zu tun, wie lange wir auf ihn verzichten", sagt Henning. "Der Körper ist dazu da, um ihn zu benutzen." Ganz nach dem Prinzip: "Use it or lose it".

Use it or lose it
Ann-Marlene Henning

Grundstein unseres Erregungsaufbaus seien die sexuellen Nervenbahnen, die das Gehirn im Laufe des Lebens anlegt – etwa in der Pubertät. "Bei jeder sexuellen Handlung lernt der Körper, bestimmte Berührungen als erregend zu erkennen", sagt Henning. Der Kuss hinters Ohr, das zärtliche Streicheln über die Brustwarze, die Reibung von Penis an Klitoris seien dann nicht mehr nur angenehm, sondern auch sexuell stimulierend.

Um die Nervenzellen zu stimulieren, sei vor allem eins wichtig: Dass das Paar sich Zeit nimmt und die Durchblutung im Körper in Schwung bringt – natürlich auch im Geschlecht. 

Noch mehr Vögelkunde? Hier:

Annika Eliane Krause
Annika Krause
Annika Eliane Krause
Annika Eliane Krause
Annika Eliane Krause
Annika Eliane Krause
1/12

"Je stärker Penis, Klitoris oder Ohrläppchen mit Blut versorgt werden, desto mehr Sauerstoff wird in die Zellen transportiert", sagt Henning. "Unsere Nervenzellen beginnen zu feuern und senden Signale ans Gehirn. Das sendet die Info zurück: 'Du bist erregt'."

Das An- und vor allem Entspannen von Po- oder Beckenbodenmuskeln sowie tiefes Atmen könne die Durchblutung der Geschlechtsteile zusätzlich fördern – ähnlich wie beim Sport.

Was gerade bei Frauen die Empfindungsqualität steigere, sei der richtige Zeitpunkt. Während der zwei Wochen vor dem Eisprung bereitet sich der Uterus auf eine mögliche Schwangerschaft vor, baut neue Schleimhäute auf und ist besonders gut durchblutet, sagt Henning: "Mit ein Grund, warum Frauen genau dann, wenn der Eisprung passiert, mehr Lust auf Sex haben."

Beim Mann ist das anders: Das männliche Lusthormon Testosteron, das übrigens auch bei Frauen vorkommt, folgt einer anderen Kurve als die des Östrogens. Das Testosteron fluktuiert ständig. Am höchstens ist der Testosteronspiegel des Mannes morgens, sagt Henning. "Daher auch die Morgenlatte, wie man vermutet."

 Berührungen und Küsse machen außerdem Lust auf mehr. Schlafen zwei Menschen miteinander, schüttet der Körper verstärkt Geschlechts- und körpereigene Glückshormone aus. 

Auch emotionale Aufregung fördert die Durchblutung
Ann-Marlene Henning

"Das Oxytocin weckt beispielsweise den Wunsch, dem Partner körperlich und emotional nah zu sein und stärkt die Bindung", sagt Sexologin Henning. Der Anstieg des Testosteronspiegels steigere bei beiden die sexuelle Begierde. 

Enthaltsamkeit würde unsere Sexualhormone hingegen nicht wecken. Ganz abtun will Henning die Sache mit der Sex-Diät allerdings auch nicht: Letztendlich sei die Art, wie wir Sex empfinden und wie oft wir mit jemandem schlafen möchten, individuell

Bewusst auf Geschlechtsverkehr zu verzichten, könne für manche Paare daher womöglich spannend sein. Denn, sagt Henning: "Auch emotionale Aufregung fördert die Durchblutung."


Retro

Junge! Der grüne Manta aus "New Kids" steht zum Verkauf

28.09.2017, 08:55

Aber nicht für ungeübte Fahrer.

Ein ganz besonderer Opel Manta steht gerade zum Verkauf: Das giftgrüne, getunte Monster aus "New Kids", der niederländischen Proll-Serie rund um fünf Freunde aus Maaskantje.

Für knapp 64.000 Euro könnte man ein Stück Filmgeschichte kaufen. Neben dem Preis gibt es nur ein Problem: Man muss den Verkäufern klar machen, dass man ein geeigneter Fahrer ist. "Das Fahrzeug wird aufgrund seiner immensen Leistung nur in verantwortungsvolle Hände übergeben", heißt es in der Anzeige.