Fühlen

Diese Paare erzählen von ihrem ersten und von ihrem letzten Mal

17.02.2017, 11:22

Wenn man schon eine Weile mit seinem Partner zusammen ist, erinnert man sich nicht mehr an jeden Sex, jedes romantische Liebesspiel, jeden Quickie. Eines aber hat sich wohl bei den allermeisten ins Gedächtnis eingebrannt: das erste Mal. Bei einigen passiert es ungeplant, bei anderen wird es lang ersehnt, wieder bei anderen ist es unangenehm oder sogar frustrierend. Jedenfalls unvergessen.

Und an noch etwas erinnert man sich in der Regel: das letzte Mal. Und zwar nicht im Sinne von allerletzter gemeinsamer Sex, sondern von Sex, der erst eine kurze Zeit her ist – ein paar Stunden, oder vielleicht ein paar Wochen.

Die US-amerikanische Produktionsfirma Cut hat Paare nach eben diesen beiden Ereignissen gefragt. Herausgekommen ist ein berührendes Video, das zeigt: Sex ist immer schön – egal wie alt man ist, egal wie lange man zusammen ist, und egal was genau passiert. Und manchmal gehen die Erinnerungen auch auseinander...


Gerechtigkeit

Warum in der Türkei entlassene Professoren auf der Straße unterrichten

17.02.2017, 10:20 · Aktualisiert: 17.02.2017, 14:37

"Die Frage ist nicht mehr, ob wir unseren Job verlieren, sondern wann" – mit diesem Facebook-Post beschreibt eine Instanbuler Psychologieprofessorin perfekt die Situation, in der sich türkische Wissenschaftler gerade befinden. Denn: Alle paar Wochen veröffentlicht die Regierung Listen mit Namen der Beamten, die entlassen wurden.

Wer morgens seinen Namen auf der Liste findet, braucht ab sofort nicht mehr zur Arbeit zu gehen.