Bild: Twitter/mollysierra_

10.08.2018, 18:55

Ein Video und ganz viele Emotionen

Es kann ganz schön schwierig sein, den richtigen Moment für einen Heiratsantrag zu finden. Die Stimmung sollte passen, die richtigen Worte müssen gefunden werden. Auch der Ort, an dem der Antrag gemacht werden soll, ist wichtig. Für Molly Larimer und ihren Verlobten Sebastian war dieser Ort das Set der "Gilmore Girls".

Warum ausgerechnet das Set der "Gilmore Girls"?

Gilmore Girls sei schon immer eine ihrer Lieblingsserien gewesen, schreibt Molly auf Twitter. Ihr Freund habe ihr im Pavillon von Stars Hollow deshalb den "den perfekten Antrag" gemacht: "Ich bin so glücklich, den Rest meines Lebens mit ihm verbringen zu dürfen."

Wie lief der Antrag ab?

Während der Studiotour fragte der Tourguide, ob sich in der Gruppe große "Gilmore-Girls"-Fans befinden würden, daraufhin meldeten sich Molly und ihr Verlobter, erzählte sie "Mashable". Der Guide führte sie zum Pavillon, wo sie angeblich eine Szene improvisieren sollten: "Als wir am Pavillon ankamen, sagte Sebastian, dass wir aus einem anderen Grund dort seien und ging auf die Knie."

Hier könnt ihr den Antrag sehen:

Romantisch!

via GIPHY


Musik

In ihrem neuen Video zerstören Kollegah und Farid Bang ihren Echo-Preis

10.08.2018, 18:01 · Aktualisiert: 10.08.2018, 19:47

Die drei wichtigsten Zitate

Das ist der Echo: