Bild: Tinder

Tech

Mit diesem Trick will dich Tinder noch beliebter machen

13.10.2016, 16:12

Tinder will seine Nutzer glücklicher machen: Damit möglichst viele Dates zustandekommen, gibt es jetzt eine neue Funktion. Tinder wählt aus deinen Fotos das aus, was am meisten Erfolg hat.

Die Funktion tauscht dazu das erste Foto im Profil mit den nachkommenden aus, um das ansprechendste Bild zu finden. Das nennt sich "Smart Photos", wie Tinder am Donnerstag mitteilte. In einer ersten Testphase sollen Nutzer durch die ausgetauschten Bilder einen Anstieg von Matches um 12 Prozent geführt haben.

Tinder betreibt also ab jetzt Datenanalyse am Nutzer – und weiß, wann du hübsch bist.

(Bild: Tinder)

Auf seinem Techblog erklärt das Unternehmen, wie die Funktion arbeitet. "Smart Photos" können Tinder-Nutzer unter ihren Einstellungen aktivieren. Ab dann greift die Funktion automatisch.

Mehr Tinder-Geschichten:

Pixabay/RyanMcGuire
Randomhouse
Kick Photo / cc by-nd
<a href="https://www.flickr.com/photos/42176496@N05/3903316174/in/photolist-6WVvUJ-62Eveo-qLERW-dQS3pf-4sApqR-c4NHWW-4es7Hj-3gecFp-363F5o-2at3W6-a9FAxB-xg3BiN-8UWsTV-8BCkJi-78SrAH-5P3XgZ-8cMyMk-FHMEe-5Bs4qr-pNbkJw-aWsZyx-8F9MeZ-bb5TDM-C3qxm-34N14E-wbJrX-8DYP9-5coo17-6i1LWZ-ddfECL-7XYb1y-tgnQz8-3qnSPw-f8HTMY-gbEABo-63KK2U-6FyaeV-icDV5B-37BPcn-9xTY4T-oMH4fn-4r266d-gfVGXe-7oXq8K-4btTVW-5Z6dkC-bUPhry-5kjEUr-62Esjh-34MZR7">Michelle B.</a> / cc by-nd
Lana Petersen
super awesome
pixabay.com / papou
1/12

Noch mehr Tinder-Geschichten:

Lass uns Freunde werden!

Haha

Comic: Was für ein Arschloch

13.10.2016, 15:00 · Aktualisiert: 13.10.2016, 16:30