Bild: Getty Images

Tech

Bei Apples großer iPhone-Show war nur eine Frau auf der Bühne, und nur kurz

13.09.2017, 08:03

Eine zweite durfte immerhin eingeblendet werden.

Am Dienstagabend hat Apple seine neusten Produkte in einer großen Show in Cupertino vorgestellt. Es gibt jetzt eine neue Smartwatch und gleich drei neue Smartphones. Eins davon, das iPhone X, wird in der "kleinen" Variante 1149 Euro kosten.

Die Produktvorstellungen sind immer ein großes Event, Fachpublikum und Journalisten sind dazu eingeladen.

Aber auf der Bühne präsentierten fast nur Männer die neuen Geräte.

Nur eine führende Angestellte tauchte neben vielen Männern auf: Angela Ahrendts, stellvertretende Leiterin im Verkauf. Sechs Minuten lang sprach sie gleich zu Beginn über die Apple Stores und stellte sie als "moderne Marktplätze" vor, wo Menschen zusammenkommen können. (The Verge)

Dann wurde sie wieder von Apple-Chef Tim Cook abgelöst. Den Rest des Abends traten nur noch Männer auf, um die eigentlichen Neuheiten vorzustellen.

Eine zweite Frau durfte immerhin kurz eingeblendet werden: Deidre Hollars Caldbeck, aus dem Marketing-Team, wurde bei einem Telefonanruf über eine Smartwatch auf die Leinwand geholt.

Apple weiß um seinen Mangel an Gleichberechtigung. Leiter Tim Cook hat zugegeben, dass der Konzern mehr Vielfalt braucht. Dass das nicht längst so sei, sei ein großer Fehler der Tech-Branche. (Mashable)

Das Event rund um das iPhone X hätte Apple nutzen können, um ein Zeichen zu setzen. So sah Apple bei seiner wichtigsten Show des Jahres nur wenig modern aus.


Streaming

Wie gut kennst du dich aus mit "Modern Family"?

12.09.2017, 20:34 · Aktualisiert: 13.09.2017, 10:24

Schwules Ehepaar adoptiert Kind, in die Jahre gekommener Schrank-Hersteller heiratet viel jüngere Frau und Mutter schenkt Tochter Kondome zum Uni-Start – diese Familie ist alles, aber sicher nicht altmodisch

Wer die Pritchetts und Dunphys in etwa kennt, der weiß: Es gibt bei "Modern Family" immer Action – und manchmal wird's auch kleinkriminell. Aber am Ende ist immer alles gut und selbst Familienoberhaupt und Dickkopf Jay zeigt dann auch Einsicht. 

Wenn du auch nicht genug von dieser Chaos-Family bekommst, dann teste dein Wissen über die Mockumentary jetzt in unserem Quiz!